Joggen in den vielseitigen Landschaften Mallorcas

Mallorca Joggen

Die Balearen-Insel Mallorca ist bekannt für ihr lebhaftes Nachtleben in El Arenal, ihre eindrucksvollen Landschaften im Zentrum der Insel und ihre beschaulichen Küstenorte an den westlichen und nördlichen Küstenabschnitten. Feriengäste finden auf der Insel vielfältige Sportangebote, Einkaufsmöglichkeiten und kulturelle Angebote. Eine Sportart, die ohne spezielle Einrichtungen auskommt, ist das Joggen. Es ist auf allen Wegen und am Straßenrand möglich. Speziell ausgewiesene Laufstrecken oder große Parkanlagen, die sich zum Joggen anbieten, gibt es auf Mallorca nicht. Das ist aber auch nicht erforderlich, denn aufgrund seiner landschaftlichen Vielfalt bietet Mallorca abwechslungsreiche Möglichkeiten, das tägliche Lauftraining mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden zu absolvieren.

Ideale Zeiten für das Joggen auf Mallorca

Wer im Hochsommer seinen Urlaub auf Mallorca verbringt, sollte bedenken, dass die Tagestemperaturen von Juni bis August sehr hoch sein können. Ideale Reisezeiten für einen Sporturlaub auf Mallorca sind die Monate Mai, September und Oktober. Bei Temperaturen zwischen 20 und 25, seltener 30 Grad ist es noch warm genug für Strandtage und das Bad im Mittelmeer, aber nicht mehr zu heiß zum Joggen und für andere Sportarten. In den Sommermonaten sind die besten Tageszeiten zum Joggen die frühen Morgenstunden und die Abendstunden vor dem Sonnenuntergang. In der Umgebung der Ferienzentren und an den Stränden sind zu diesen Zeiten viele Jogger unterwegs. Wer lieber ruhig und beschaulich die reizvollen Landschaften Mallorcas beim Joggen genießen möchte, findet im Inland der Insel zahlreiche Gelegenheiten.

Joggen an den schönsten Stränden Mallorcas

Das Joggen am Strand ist wegen des sandigen Untergrundes mühsam, aber dafür umso effektiver. Die Aussicht auf das blaue Mittelmeer und die erfrischende Brise entschädigen außerdem für die Mühen. Besonders reizvoll ist das Joggen am Strand zur Zeit des Sonnenaufgangs. Lange und gleichmäßige Strandabschnitte sind ideal für das Lauftraining, daher sind die ausgedehnten Stände von Alcudia und die Playa de Palma besonders beliebt unter den Joggern.

Landschaftlich reizvolle Jogging-Strecken

Da es auf Mallorca keine ausgewiesenen Laufstrecken gibt und das Joggen zwischen den Ortschaften aufgrund des Verkehrsaufkommens und der meist unbefestigten Fahrbahnränder nicht ungefährlich ist, sollten Jogger ihre Laufstrecken an den Wanderwegen orientieren.  Die als leicht ausgewiesenen Wanderstrecken eignen sich auch zum Joggen.

Mallorca Joggen

Tags from the story
, , ,

Schreibe einen Kommentar